Eine spannende interaktive Ausstellungseröffnung durften unsere Stadträtin Dr. Gisela Kochs und Stadtrat Klaus Kopp am 29. März in der vh erleben. An 27 lebensgroßen Figuren kann man noch bis um 13. April 2022 mehr zu den tatsächlichen Verhältnissen der Deutschen und dem Islam erfahren. Über Kopfhörer lassen uns die Figuren an Erfahrungen und Diskussionen teilhaben. Muslimische Lebenswelten in Deutschland und Alltagsrassismus wird dort sichtbar gemacht. Ein guter Grund, über unser eigenes Handeln, Zivilcourage und Antisemitismus nachzudenken.

Das Projekt wurde von einem interdisziplinären Team entwickelt und von der bekannten muslimischen Comic-Zeichnerin Soufeina Hamed (tuffix) ins Bild gesetzt. Es wird gefördert durch die Partnerschaft für Demokratie in Ulm mit Fokus Wiblingen im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Wir Freien Wähler in Ulm setzen uns für ein friedliches, demokratisches Zusammenleben, Toleranz und Vielfalt in der Stadtgesellschaft ein.

PfD Flyer 2021



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 13.07.2022
    Gemeinderat
    • 18.07.2022
    Schwörfeier / Nabada
    • 12.10.2022
    Gemeinderat
    • 16.11.2022
    Gemeinderat
    • 14.12.2022
    Gemeinderat