Liebe Ulmer Bürgerinnen und Bürger,

Herr Gunter Scheitterlein, der dieses Jahr das Ulmer Band für sein Ehrenamt in der Vesperkirche bekommen hat,  ist jetzt nominiert für den Deutschen Engagement-Preis. Man kann online bis 27. Oktober 2020 für ihn stimmen und dadurch die Chance für die Ulmer Vesperkirche und Herrn Scheitterlein vergrößern, den mit 10000,- Euro dotierten Preis zu gewinnen. Ich bitte um Ihre Unterstützung.

Deutscher Engagement Preis: Jetzt abstimmen für die Ulmer Vesperkirche unter
https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/action/list/#ep-awards-list-list

Viele Grüße
Brigitte Ried, Stadträtin der FWG

Siehe hier auch der Aufruf von Pfarrer Peter Heiter
engagementpreis


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar