Antrag:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, bei unserem Ortsbesuch in Mähringen wurden wir auf den Radweg von der Universität/Berliner Ring nach Mähringen und weiter nach Blaustein aufmerksam gemacht. Dieser Weg weist erhebliche Gefahrenstellen auf. Zum einen ist ein Heckenrückschnitt auf der ganzen Strecke dringend notwendig. Hauptgefahrenpunkt ist jedoch die völlig unübersichtliche Kreuzung mit dem aus Lehr kommenden Radweg. Diese Kreuzung sollte entsprechend gesichert werden.
Wir beantragen, den Radweg zu überprüfen und entsprechende Maßnahmen zur Verkehrssicherheit durchzuführen. In diesem Zusammenhang sollte auch die Beschilderung mit den grünen Radwegschildern im Bereich Mähringen überprüft werden.
Wir bitten um eine zeitnahe Umsetzung.
Die Stadträte/innen der Freien Wähler Fraktionsgemeinschaft Ulm im Rathaus

Gefahrenstelle: Kreuzung des Radweges Lehr-Mähringen / Talstraße – Mähringer Straße



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 15.12.2021
    Gemeinderat