Langfristig intensiv betreutes Wohnen (LIBW) am Tannenhof in Ulm richtet sich an erwachsene Menschen mit einer wesentlichen geistigen und/oder körperlichen und seelischen Behinderung und zusätzlich schwerwiegenden Verhaltensauffälligkeiten.
Für sie schafft die Habila auf der Grundlage einer zeitgemäßen Konzeption neue Möglichkeiten für Selbstbestimmung und Teilhabe am Tannenplatz in Ulm-Wiblingen. Dazu gehört der Neubau eines Wohngebäudes für 24 Personen. Der Spatenstich für dieses Projekt fand am 10. März 2022 in der Saulgauer Straße 2 statt. 

Die Habila GmbH bietet in 22 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg für rund 1.600 Menschen mit Behinderung individuelle Hilfeplanung und Assistenz für Teilhabe und Selbstbestimmung. Sie begleiten Menschen mit Behinderung auf ihrem Weg zu mehr Selbstständigkeit und tragen Sorge für diejenigen, die besonderen Schutz und intensive Unterstützung brauchen.

Wir begrüßen die Arbeit des Unternehmens uns wünschen gutes gelingen.



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 13.07.2022
    Gemeinderat
    • 18.07.2022
    Schwörfeier / Nabada
    • 12.10.2022
    Gemeinderat
    • 16.11.2022
    Gemeinderat
    • 14.12.2022
    Gemeinderat