Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
im Ortschaftsrat in Mähringen wurde über den Hubschrauber-Fluglärm über das Wohngebiet geklagt. Im Lerchenfeld sind wohl Hubschrauber stationiert, welche tagsüber bis in die Abendstunden Flugübungen durchführen. Der Anflug auf das Kasernengelände erfolgt wohl immer über das Wohngebiet in Mähringen was mit erheblichen Lärmbelästigungen verbunden ist.
Die Anregung war, bei der Bundeswehr darauf hinzuwirken, dass die Anflugbahn aus Richtung Autobahn geändert wird.
Wir bitten um eine Prüfung des Sachverhalts und Kontaktaufnahme mit der Bundeswehr in der Rommel-Kaserne.
Für eine zeitnahe Stellungnahme sind wir und der Ortschaftsrat Mähringen dankbar.
Herzliche Grüße!
Im Auftrag: Gerhard Bühler, Reinhold Eichhorn

Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar