Wann verschwindet das Baugerüst am Ende der Brauttreppe

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, gefühlt seit Ewigkeit, wahrscheinlich 2 Jahre, steht nun das Baugerüst zum Auf- und Abgang zur Brauttreppe. Hunderte Brautpaare haben während dieser Zeit den schönsten Tag ihres Lebens im Ulmer historischen Rathaus besiegelt. Die Fotos, die dann geschossen werden, haben dann leider immer das Gerüst im Vordergrund. Nicht nur kein schöner Anblick für Brautpaare, es kommen auch wieder viele Touristen nach Ulm, das Donaufest hat mit vielen ausländischen Gästen stattgefunden und dann noch der Höhepunkt, der Besuch einer Delegation aus Kamerun und des Königs aus diesem Lande. Das kommt nicht alle Tage vor.
Uns ist bekannt, dass Handwerker Mangelware sind, jedoch halten wir es jetzt wirklich an der Zeit, diese Reparatur am Dach vornehmen zu lassen.
Wir bedanken uns im Voraus für die Fertigstellung.

 



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar